Was bedeutet Corona für Auswanderer in Schweden?

Das Coronavirus hält die gesamte Welt in Atem. Mittlerweile als Pandemie klassifiziert, haben einige Länder ihre Maßnahmen verschärft und das Ein- bzw. Ausreisen verschärft bzw. gar eingestellt. Dies als notwendiges Unterfangen, dem höchst ansteckenden Virus Herr zu werden.

Was bedeutet dies für alle Auswanderer, die Familie und Angehörige in anderen Ländern haben?

[Weiterlesen…]

Immobilien in Schweden – Preisstatistik 2018

Gegen Ende des Jahres 2018 verzeichnete der schwedische Immobilienmarkt lediglich kleine Änderungen der Preise. Generell war es ein eher ruhiges Jahr für Preisentwicklungen auf dem Immobilienmarkt in Schweden, der bundesweit eher von geringfügigen Preisrückgängen gekennzeichnet war. Verglichen mit 2017 hat sich grob gesagt bundesweit für die Preise von Villen und Wohnungen kaum etwas geändert. Regional sind die Preise zwischendurch geringfügig gestiegen, je nach Region. [Weiterlesen…]

Das Jahr 2018 in Schweden – Ausblick 2019

Ein weiteres ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Einiges hat sich getan in Schweden im Jahr 2018. Wir präsentieren an dieser Stelle ein paar der nennenswerten Ereignisse. Innenpolitisch sowie international, kulturell, sportlich und wirtschaftlich gesehen hat das Jahr 2018 für Schweden eine Menge bedeutet. [Weiterlesen…]

Immobilien in Schweden – Preisstatistik März 2018

Der Immobilienmarkt in Schweden befindet sich momentan allgemein in einer eher ruhigeren Phase. Verglichen mit anderen Monaten wurden im März 2018 weniger Haus- oder Wohnungskäufe durchgeführt.

Die Wohnungspreise sanken im März ein wenig, während die Preise für Einfamilienhäuser ein klein wenig anstiegen. [Weiterlesen…]