Günstiger Urlaub – in Schweden möglich?

Ein Urlaub ist jedes Jahr zu jeder Jahreszeit interessant und Reiseziele, um ein paar schöne und entspannende Tage verbringen zu können, gibt es viele. In den meisten Fällen soll der Urlaub in der Sonne verbracht werden und zwar gleichzeitig mit einer Menge an Wasser. Von Zweiterem hat Schweden wahrlich genug zu bieten, sowohl in Form von Meer als auch vielen Seen, großen wie kleinen. Dabei ist ein günstiger Urlaub gar nicht so schwierig zu finden – vorausgesetzt das Internet wird richtig eingesetzt. Über das Internet ist es ohne Probleme möglich, einen wirklich günstigen Urlaub zu finden und diesen dann auch direkt online zu buchen. Was einen günstigen Urlaub ausmacht, fußt dabei in verschiedenen Faktoren.

Schweden gilt zwar allgemein als recht teures Land, doch kann man auch hier einen günstigen Urlaub finden. Im Prinzip gelten die selben Regeln wie für jeden Urlaub. Zufall und Glück beim Finden spielen hier natürlich auch eine Rolle.

Allgemeine “Regeln”, um einen günstigen Urlaub zu finden

stockholm Zum Einen ist es möglich, einen günstigen Urlaub zu finden, wenn dieser besonders früh gebucht wird. Wer sich frühzeitig um seinen Urlaub kümmert, wird meist einen so genannten Frühbucherrabatt bekommen können. Der Rabatt kann hier je nach Art des Urlaubes schon einmal einige hundert Euro ausmachen. Dabei gilt es zu beachten, dass natürlich auch entsprechende Flüge direkt mit gebucht werden.

Sollte eine komplette Reise gebucht werden, so kann diese meist als gesamtes Paket inklusive der Flüge gebucht werden. Dies führt dazu, dass nicht noch einzeln nach passenden Flügen gesucht werden muss. Wer einen günstigen Urlaub finden möchte, sollte auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, den Urlaub selbst einzeln zu buchen, also zum Beispiel das Hotel und dass parallel dazu auch noch der passende Flug gebucht wird. Wer seinen Urlaub etwa ein halbes bis ein ganzes Jahr vorher bucht, kann auf diese Weise in jedem Fall eine Menge Geld sparen – auf die Unterkunft selbst und natürlich auch auf die einzelnen Flüge.

Günstigen Urlaub spät bzw. Last Minute buchen

Ein günstiger Urlaub kann allerdings auch spät gebucht werden. Wer seinen Urlaub als Last Minute Urlaub bucht, hat ebenfalls die Chance, unter dem Strich deutlich günstiger wegzukommen, als jemand, der seinen Urlaub regulär buchen möchte. Last Minute Touristen profitieren vor allem davon, dass die einzelnen Reiseanbieter eine Reise lieber günstig abgeben und wenig bis gar keinen Gewinn machen, als dass sie eine Reise gar nicht verkauft bekommen und somit mit Verlust rechnen müssen. Davon können Urlauber profitieren, die sich kurzfristig und schnell entschlossen für einen Urlaub entscheiden möchten. Die Ziele, die hier angeboten werden, sind sehr unterschiedlich und Schweden kommt mitunter vor. Wer suchet, der findet kommt natürlich auch hier zumeist zum Tragen.

Es ist dabei durchaus möglich, einen klassischen Urlaub am Strand zu buchen. Wer sich typische Ziele, wie zum Beispiel die Lieblingsinsel Mallorca raus sucht, oder aber auch günstig Urlaub in der Türkei machen möchte; oder aber auch in Griechenland, wird per Last Minute Urlaub in jedem Fall etwas Passendes finden können. Auch für Schweden gibt es Angebote, aber eventuell keine traditionellen reinen Strandurlaube. Der Urlaub als Last Minute Urlaub wird im Segment günstiger Urlaub schon seit einiger Zeit sehr gerne gewählt und ist als durchaus erfolgreiches Angebot von Seiten der Reiseanbieter zu sehen.
strandspaziergang

Strand- oder doch lieber Kultururlaub?

Neben den klassischen Strandurlauben sind es auch so genannte Kultururlaube, die ebenfalls immer weiter in den Fokus der Reiseanbieter und auch in den Fokus der Touristen gelangen. An Kultur hat Schweden eine Menge zu bieten, und dies nicht nur in den größeren Städten. Im Sommer kann in Schweden an sich beides gemacht werden, also sowohl Urlaub am Strand (Schweden verfügt über einige schöne Sandstrände) als auch ein kultureller Urlaub.

Buchen alleine nicht ausschlaggebend für einen günstigen Urlaub

Neben den Kosten für Hotel bzw. Unterkunft sind es vor allem Kosten, die während des Urlaubs entstehen, die das Budget oft belasten. Allen voran, wenn viel umhergereist und angesehen bzw. eingekauft wird, kommt schnell mehr zusammen als ursprünglich geplant war. Davor ist man freilich besser gefeit, wenn einfach ein Urlaub am Strand verbracht wird, weit von anderen Aktivitäten und Läden entfernt.

Nicht alles in Schweden ist teuer

Auch in Skandinavien ist nicht alles so teuer, wie dies oft behauptet wird. Beim Buchen kann bereits sehr viel eingespart werden, vor allem bei Anreise oder Unterkunft. Natürlich kann auch gleich von Anfang an eine billigere Variante als ein Hotel gewählt werden. Jugendherbergen oder etwa ein Campingplatz mit Campingwagen oder Zelt stellen eine preiswerte Alternative zum Hotel dar. Des Weiteren kann auch ein Ferienhaus gemietet werden, vor allem, wenn in der Gruppe verreist wird. So kommt man auch in Schweden oft recht günstig zu einer guten Unterkunft. Und gerade im Falle eines Ferienhauses erlebt man noch dazu etwas typisch Schwedisches, nämlich mit ein bisschen Glück ein typisches rot-weißes Holzhaus.


Deine Meinung ist uns wichtig

*